#zukunftcoworking
DIE KONFERENZ FÜR
NEUES ARBEITEN UND NEUES DENKEN!

12. – 13. Oktober 2022
im Mediapark Köln

#zukunftcoworking

#zukunftcoworking
DIE KONFERENZ FÜR NEUES ARBEITEN UND NEUES DENKEN!

12. – 13.10.2022
im Mediapark Köln

#zukunftcoworking
NEUES ARBEITEN, NEUES DENKEN! 12. - 13. Oktober 2022 in Köln

Dass Coworking in der Mitte der Gesellschaft angekommen und als Konzept für Neues Arbeiten und neue Arbeitswelten seinen Platz gefunden hat, ist unbestritten. Nun hat die Corona-Pandemie in den vergangenen beiden Jahren dem Thema zusätzlich Dynamik verliehen: Unternehmen haben verstanden, dass Arbeitsmobilität neu gedacht werden muss. Die Politik arbeitet verstärkt an Möglichkeiten, Coworking Spaces im ländlichen und suburbanen Raum gezielt zu fördern. Und eindrucksvoll belegt durch eine Studie an der Hochschule Augsburg würden sich 100% der befragten Nutzer für die Arbeit im Coworking Space entscheiden, wenn als alternativer Arbeitsort nur noch das Homeoffice zur Wahl steht.  

Jetzt ist es an der Zeit, die Weichen zu stellen und Neues Arbeiten auch konsequent neu zu denken. Wir laden Sie herzlich ein, an der #zukunftcoworking teilzunehmen und die Zukunft des Coworking mit zu gestalten.

#zukunftcoworking ist der Jahreskongress der Coworking-Branche. Rund 200 Teilnehmende und Entscheider aus der Coworking-Branche, 25 Stunden Fachprogramm für Wirtschaftsförderungen, Kommunen, Existenzgründer, Projektentwickler, Architekten/Innenausstatter und Coworking Space-Betreiber. Die #zukunftcoworking ist das Get together mit Politik und Entscheidern aus der Coworking- und Immobilien-Branche!

Mittwoch, 12.10.2022
Coworking Space Gründerworkshop
Donnerstag, 13.10.2022
Konferenz

Programm

UhrzeitProgrammpunkt
ab 08.30 UhrTeilnehmerregistrierung
09.00 UhrEröffnung
09.05 UhrGrußwort
09.15 UhrKeynote: Bedeutung von Coworking Spaces als Dritter Arbeitsort in Deutschland
10.00 UhrTownhall How to Coworking Space
10.30 UhrKaffeepause
10.45 UhrPodiumsdiskussion Quo vadis, Coworking
11.45 UhrVortrag Coworking-Kultur und -Werte
12.20 UhrMittagspause mit Buffet 5×7 Coworking Space-Pitches
13.15 UhrVortrag Coworking als Baustein der Quartiersentwicklung
14.00 UhrPodium Dezentrale Coworking Spaces als alternativer Arbeitsort für Unternehmen
15.00 UhrVortrag Coworking als dezentraler Arbeitsort für Landesbeschäftigte
15.30SharedWorkspaceEinflussaufdieGewerbeflächenentwicklung
16.00 UhrNew Work und Effizienz
16.00 UhrVerabschiedung
17.00 UhrGet together und Networking

Mittwoch, 12. Oktober 2022 – Gründerworkshop

09.00 Uhr

Coworking Space Gründerworkshop

mit Besichtigung des Coworking Spaces „STARTPLATZ Köln“ und round table mit erfahrenen Gründerinnen und Gründern aus Rheinland-Pfalz. Weitere Informationen zum Gründerworkshop

Donnerstag, 13. Oktober 2022 – Kongress

08.30 Uhr

Teilnehmerregistrierung

mit kleinem Frühstück

Eröffnung

Tobias Kollewe, Präsidium Bundesverband Coworking Spaces Deutschland e. V. (BVCS)
Prof. Dr. Axel Minten, Präsidium Bundesverband Coworking Spaces Deutschland e. V. (BVCS)

Grußwort

Henriette Reker, Oberbürgermeisterin der Stadt Köln

Henriette Reker - Oberbürgermeisterin der Stadt Köln

Bedeutung von Coworking Spaces als Dritter Arbeitsort in Deutschland Keynote

Dr. Annabelle Krause-Pilatus, Scientific Manager/Senior Research Associate, Forschungsinstitut Zukunft der Arbeit
Prof. Dr. Werner Eichhorst, IZA Institute for Labor Economics

Quo vadis, Coworking? Podiumsdiskussion

Robert Faulhaber, SocialWorkplaces
Dr. Rüdiger Klatt, Leiter Forschungsinstitut für innovative Arbeitsgestaltung und Prävention
Tobias Kollewe, CEO cowork AG
Rainer Zeimentz, Vorstand der Entwicklungsagentur Rheinland-Pfalz (EA)

Kaffeepause

How to Coworking Space Townhall

Lone Aggersbjerg, Gründerin und CEO Tink Tank GmbH
Sebastian Berndt, Director Consulting & Development cowork AG
Susanne Gill, Projektleiterin Entwicklungsagentur Rheinland-Pfalz
Simeon Holtwiesche, COO anny GmbH

Sebastian BerndtSebastian Berndt

Coworking als Baustein der Quartiersentwicklung Vortrag

Jonas Eicher, Kundencenterleiter Investition und Neubau, GESOBAU AG

Mittagspause

Buffet im Foyer/Ausstellungsraum

5 x 7 Minuten Coworking Space-Pitches

Gabriele Köhler, ZamWorking
Christin Baumert, World of Work
Karin Feig, CoWirken
Alicia Feig, CoWirken
Tatjana Pradzynski, CO.SPACE_DN
Winfried Kranz-Pitre, CO.SPACE_DN
Jens-Michael Janssen, Hamburger Ding

Coworking Spaces als alternativer Arbeitsort für Unternehmen Podiumsdiskussion

Dr. Sebastian Schmidt, Gründer und CEO SleevesUp! Spaces
Nikos Kanonis
, Head of Space Management WORQS Coworking
Thorsten Wilhelm, Der Mittelstand – BVMW e.V. (Berlin)

Coworking als dezentraler Arbeitsort für Landesbeschäftigte Vortrag

Prof. Dr. Andreas Meyer-Falcke, CIO der Landesregierung / Wirtschaft.NRW

Kaffeepause

Flex(ible) Offices – Marktüberblick und Ausblick Vortrag

Andree Scherer, Director Flexible Offices Germany JLL

„Sind Sie schon produktiv oder noch beschäftigt?“

Martin Geiger, Effizientertainer

Martin Geiger

Verabschiedung

Get together und Networking

Welche Bedeutung haben Coworking Spaces mittlerweile in Deutschland? Welches Potenzial haben Coworking Spaces für abhängig Beschäftigte und im ländlichen Raum? Was ist wichtig für die Gestaltung erfolgreicher Coworking Spaces? Ich freue mich, Ihnen in der Keynote von diesen und anderen Fragen und Antworten zu berichten!

Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Arbeitswelt. Auf der #zukunftcoworking 2022 in Köln.

Coworking bedeutet für mich: Digitalisierungspotenziale für Erwerbstätige in räumliche Flexibilität ummünzen, vorhandene Büroflächen ökonomischer nutzen, Pendlerfahrten einsparen und ökologische Belastungen durch Arbeitswege und Dienstfahrten reduzieren.“

Ich freue mich darauf, dass wir uns nach vielen virtuellen Veranstaltungen im Rahmen des Branchen-Kongresses #zukunftcoworking alle vor Ort treffen können, um networken zu können! Und ich freue mich auf ein spannendes Vortragsprogramm mit vielen tollen Speakern!

Coworking wird auch in Zukunft eine Option des Arbeitens neben Büro und Homeoffice sein. Sie passt zu bestimmten Arbeits- und Lebensformen allerdings besser als zu anderen.

Die Coworking Branche hat in den letzten Jahren sehr an Dynamik gewonnen und ich glaube, dass diese Entwicklung in den kommenden Jahren deutlich unter dem Einfluss einer veränderten Arbeitsmobilität und im Hinblick auf die ökologischen und ökonomischen Aspekte nochmal deutlich an Dynamik zulegen wird.

Speaker

Oberbürgermeisterin Henriette Reker - zukunftcoworking

Grußwort

Henriette Reker

Oberbürgermeisterin der Stadt Köln

Sponsoren und Partner

Medienpartner

Ticket sichern